Büro

Rickenbacher Zimmerli Architektur wurde von Lea Rickenbacher und Caroline Zimmerli nach dem Studium an der ETH Zürich und Arbeitserfahrungen in New York, London und Zürich gegründet.

Lea Rickenbacher, dipl. Architektin ETH SIA
Lea Ricken­ba­cher
Lea Ricken­ba­cher
dipl. Architektin ETH SIA

2010 Ricken­ba­cher Zimmerli Architektur GmbH
2010 Minergie Fachpartner
2009 – 2010 Mitarbeit bei Bétrix & Consolascio, Zürich
2006 – 2009 Mitarbeit bei John Pawson, London
2006 Diplom ETH Zürich
2005 Praktikum bei Gigon Guyer Architekten, Zürich
2005 Erasmus Semester TU Delft
2000 – 2006 Archi­tek­tur­stu­dium ETH Zürich
1999 – 2000 Parsons The new School for Design, New York

Caroline Zimmerli, dipl. Architektin ETH
Caroline Zimmerli
Caroline Zimmerli
dipl. Architektin ETH

2O1O Ricken­ba­cher Zimmerli Architektur GmbH
2OO9-2O1O Mitarbeit bei Guignard & Saner Architekten, Zürich
2OO8-2OO9 Mitarbeit bei DSDHA, London
2OO6-2OO8 Mitarbeit bei flacq architects, London
2OO6 Diplom ETH Zürich
2OO5 Erasmus Semester TU Delft
2OO3 Praktikum bei Graber Pulver Architekten, Zürich
2OO2 Praktikum bei Smith & Thompson Architects, New York
2OOO-2OO6 Archi­tek­tur­stu­dium ETH Zürich

Karin Hägi, Dipl. Hochbauzeichnerin
Karin Hägi
Karin Hägi
Dipl. Hochbau­zeich­ne­rin
Gregor Schuler, dipl. Architekt MAA FHZ
Gregor Schuler
Gregor Schuler
dipl. Architekt MAA FHZ
Karin Tschäni, MSc Architektin ETH
Karin Tschäni
Karin Tschäni
MSc Architektin ETH




Profil

In jedem Projekt suchen wir nach den vorhandenen räumlichen Qualitäten und nutzen den Charakter des Kontextes, um indivi­du­elle und unerwartete Potenziale zu aktivieren. Wir pflegen ein vertrau­ens­vol­les Verhältnis zu unserer Bauherr­schaft und gehen auf ihre Wünsche und Bedürfnisse ein. 

Der stetige Dialog mit unseren Auftraggeber:innen ist uns während des ganzen Prozesses ein zentrales Anliegen, damit Lösungen mit einem archi­tek­to­ni­schen und funktio­na­len Mehrwert entstehen. Die Fachplaner und Spezia­lis­ten beziehen wir von Anfang an in die Planung ein, so dass in der inter­dis­zi­pli­nä­ren Zusam­men­ar­beit nachhaltige Werke mit innovativer Gebäu­de­tech­nik und Materia­li­sie­rung entwickelt werden. Wir sind uns unserer ökolo­gi­schen und ökono­mi­schen Verant­wor­tung bewusst und wollen einen Beitrag zu einer zukunfts­ge­rich­te­ten Baukultur leisten – wobei wir die verschie­de­nen Ansprüche an die Architektur zu einem stimmigen Ganzen zusammenführen.

Wir verfügen über langjährige Erfahrungen mit Projekten in diversen Massstäben, sowie unter­schied­li­chen Themen­fel­dern, und bieten alle Archi­tek­tur­leis­tun­gen von der Machbar­keits­stu­die über die Planung bis und mit Reali­sie­rung an – termin­ge­recht und kostengenau. Unser Ziel als Planer ist es im Grossen wie im Kleinen, Orte mit unver­kenn­ba­rer Identität für Bewohner und Nutzer zu schafffen – vom Umbau einer Wohnung bis zur städte­bau­li­chen Gross­auf­gabe. Auch unter­stüt­zen wir Bauherr­schaf­ten und Investoren mit unserer Erfahrung als Bauher­ren­ver­tre­ter, z.B. in Bebau­ungs­plan- und Käufer-Due-Diligence-Verfahren.

Kernkompetenzen

Entwurf, Planung und Ausführung von Neubauten / Umbauten

Machbar­keits­stu­dien

Projekt­wett­be­werbe / Studienaufträge

Bauher­ren­be­ra­tung

Jurytä­tig­keit